Südafrika

Vom Krügerpark zum Tafelberg

Flugreise

10-Tage Südafrika erleben
(An- und Abreisetag zählt nicht als Reisetag)

Reisezeitraum

19.11.-30.11.20

Südafrika

Begleitete Flugreise mit Flughafentransfer

Südafrika

Vom Krügerpark zum Tafelberg

Während dieser Reise lernen Sie die unvergleichliche Vielfalt Südafrikas kennen und entdecken die Einzigartigkeit des schönsten Endes der Welt: Sie erleben sowohl echte afrikanische Wildnis im Krüger Nationalpark als auch zahlreiche landschaftliche Höhepunkte entlang der Panorama-Route. Lassen Sie sich von der faszinierenden und quirligen Metropole Kapstadt bezaubern und genießen Sie die wunderschöne Kap-Halbinsel mit den herrlichen Weinanbaugebieten und natürlich das Kap der Guten Hoffnung.

Bilder

Bildquelle: Die Bildrechte liegen beim Veranstalter.

Eingeschlossene Leistungen

  • Heimische Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Flughafentransfer ab den Orten Gießen, Wetzlar, Altenstadt, Usingen, Alsfeld, Mücke, Lauterbach und Gelnhausen (Haustürabholung mit Zuschlag möglich)
  • Flug mit South African Airways in der Economy-Class Frankfurt – Johannesburg (Ankunft 20.11.20 morgens) – Frankfurt (Ankunft 30.11.20 morgens)
  • Inlandsflug Johannesburg – Kapstadt – Johannesburg
  • Flughafensteuern, Lande- und Sicherheitsgebühren
  • Rail&Fly 2. Klasse
  • sämtliche Transfers laut Reiseverlauf
  • gesamter Reiseverlauf wie beschrieben im klimatisierten Reisebus
  • 1 x Übernachtung im Holiday Inn Express Sunnypark in Pretoria
  • 1 x Übernachtung im Graskop Hotel in Graskop
  • 2 x Übernachtung im Sanbonani Resort oder Pinelake Inn in White River
  • 5 x Übernachtung im Stay Inn City Bowl in Kapstadt
  • 9 x Frühstück in den Hotels
  • 5 x Abendessen an den Tagen 2 bis 6
  • Besichtigungsprogramm wie beschrieben inklusive Eintrittsgelder
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung in Südafrika
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • Insolvenzversicherung
  • Touristensteuer
  • Luftverkehrssteuer

Reisekosten pro Person

Reisepreise:

pro Person im DZ                 EUR 2685,–

Abonnentenpreis* im DZ    EUR 2665,–

Zuschläge:

Einzelzimmerzuschlag         EUR 400,-

Pirschfahrt im Krüger Nationalpark im offenen Geländewagen: EUR 69,–

Helikopter-Rundflug in Kapstadt: EUR 79,–

 

An- und Abreisetag zählt nicht als Reisetag.

 

*Ihr Vorteil als Abonnent: Nennen Sie uns bei Buchung Ihre Kundennummer und Sie erhalten einen Reisepreisnachlass von EUR 20,-!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Deutschland – Johannesburg

Nach dem Transfer zum Flughafen Frankfurt/Main starten Sie abends Ihren Nachtflug nach Johannesburg.

2. Tag: Johannesburg – Pretoria

In Südafrika angekommen, werden Sie herzlichst durch Ihre örtliche, deutschsprechende Reiseleitung begrüßt. Nachdem das Gepäck verstaut ist, fahren Sie zunächst nach Pretoria, der Hauptstadt Südafrikas. Während einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie u. a. das Voortrekker Monument und genießen einen herrlichen Blick von den Union Buildings über die Stadt. Danach erfolgt die Fahrt zum Hotel.

3. Tag: Pretoria – Panoramaroute – Graskop

Morgens starten Sie Ihre Weiterreise in die Provinz Mpumalanga („Ort der aufgehenden Sonne“), in der sich einige der landschaftlich schönsten Regionen Südafrikas befinden. Der Blyde River Canyon, eine 26 km lange und an einigen Stellen bis zu 800 m tiefe gigantische Schlucht aus rotem Sandstein, ist der spektakulärste Teil der nördlichen Drakensberge. Bei gutem Wetter hat man von „God’s Window“ einen herrlichen Blick über die bewaldete Region. Anschließend erwartet Sie ein Rundgang bei den „Bourke’s Luck Potholes“. Die markanten Felsformationen wurden über Jahrmillionen durch Wasserstrudel aus dem weichen Dolomit Gestein herausgewaschen. Zu guter Letzt fahren Sie noch zu den „Three Rondavels“. Diese Gesteinskuppen erhielten ihren Namen, da sie wie afrikanische Rundhütten aussehen.

4. Tag: Graskop – Krüger Nationalpark – White River

Darauf wartet nahezu jeder Reisende, der nach Südafrika kommt. Heute fahren Sie in den Krüger Nationalpark, den größten und zugleich artenreichsten Wildpark in Südafrika. Laden Sie sämtliche Fotoapparate, denn hier finden Sie auch die „Big Five“: Nashorn, Elefant, Leopard, Löwe und Büffel. Es erwartet Sie eine Wildbeobachtungsfahrt im klimatisierten Reisebus.

5. Tag: White River – Krüger Nationalpark

Was Sie gestern vielleicht nicht zu sehen bekamen, entdecken Sie bestimmt heute. Der gesamte Tag steht ganz im Zeichen von weiteren Wildbeobachtungen aus Ihrem Reisebus heraus. Optional besteht die Möglichkeit zu einer ganztägigen Pirschfahrt in offenen Geländefahrzeugen (siehe Zuschläge).

6. Tag: White River – Johannesburg – Kapstadt

Heute verlassen Sie die Region um den Krüger Nationalpark und fahren zurück zum Flughafen nach Johannesburg. Von hier aus fliegen Sie nach Kapstadt. Dort werden Sie bereits durch die örtliche, deutschsprechende Reiseleitung empfangen und begrüßt. Anschließend fahren Sie direkt in Ihr Hotel.

7. Tag: Kapstadt

An diesem Tag gehen Sie in Kapstadt auf Entdeckungstour. Im Zuge einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die wesentlichen Sehenswürdigkeiten dieser bezaubernden Stadt. Später erwartet Sie die Auffahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg (wetterbedingt, siehe Zuschläge). Nach dem Besuch einer Diamantenfabrik erreichen Sie zur Mittagszeit die bekannte V&A Waterfront. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Den werden Sie brauchen, denn die Faszination dieser Stadt wird auch Sie begeistern.

8. Tag: Weinregion

Wussten Sie, dass Südafrika auch bekannt ist aufgrund seines exzellenten Weines? Unternehmen Sie heute einen Ausflug in die wundervolle Weinregion des Landes. Morgens beginnen Sie mit der Besichtigung von Stellenbosch, auch als “Stadt der Eichen“ bekannt. Hier finden sich zahlreiche Beispiele gut erhaltener viktorianischer, gregorianischer und kapholländischer Architektur in der zweitältesten Stadt Südafrikas. Sie haben u. a. Gelegenheit zum Besuch des Dorfmuseums. Danach fahren Sie weiter zu einem bekannten Weingut, wo Sie eine Kellertour mit anschließender Weinprobe erwartet. Nächstes Ziel ist Franschhoek. Diese Siedlung ist auch heute noch stark durch die französische Kultur geprägt. Nach diesem abwechslungsreichen Ausflug fahren Sie zurück nach Kapstadt.

9. Tag: Kap der Guten Hoffnung

Natürlich darf auch ein Ausflug zur Kap Halbinsel nicht fehlen. Die Fahrt führt entlang des Chapman’s Peak Drive, eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, zum Kap der Guten Hoffnung. In diesem Naturreservat gedeihen unzählige Pflanzenarten, darunter der typische Fynbos. Hier leben darüber hinaus die Chacma-Paviane sowie verschiedene Antilopenarten. Sie machen außerdem Halt in der Hafenstadt Simonstown und besichtigen die bekannte Kolonie von Brillenpinguinen bei Boulder’s Beach. Mit dem Besuch der Botanischen Gärten von Kirstenbosch endet der heutige Ausflug.

10. Tag: Kapstadt – Helikopter-Rundflug

Der letzte Tag steht Ihnen noch einmal zur freien Verfügung. Schlendern Sie über die Long Street, gehen Sie in einem typischen südafrikanischen Lokal essen, besuchen Sie das Two Oceans Aquarium am Hafen oder nutzen Sie die Möglichkeit zu einem 12-minütigen Helikopter-Rundflug ab/bis V&A-Waterfront (wetterabhängig, siehe Zuschläge).

11. Tag: Kapstadt – Johannesburg – Frankfurt/Main

Nach dem Transfer vom Hotel zum Flughafen Kapstadt fliegen Sie zunächst nach Johannesburg und erneut über Nacht weiter zurück nach Frankfurt/Main.

12. Tag: Ankunft Frankfurt/Main – Heimreise

Nachdem Sie wieder sicher in Frankfurt gelandet sind, werden Sie bereits erwartet und fahren zurück in die Heimat.

Wichtiges

Einreise/Reisepapiere:

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig ist und über 2 freie Seiten verfügen muss. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise-/Visabedingungen gelten können.

 

Schutzimpfungen:

Offiziell sind bei Einreise aus Europa zur Zeit keine Impfungen vorgeschrieben. Überprüfung und Vervollständigung der Standardimpfungen wie Tetanus, Diphtherie und Polio, ggf. auch gegen Keuchhusten (Pertussis), Mumps, Röteln, Masern (MMR-Impfstoff) und saisonale Influenza sowie eine Hepatitis-A-Impfung werden allerdings empfohlen. Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig bei Ihrem Arzt, Gesundheitsamt oder dem Tropeninstitut.

 

Eingeschränkte Mobilität:

Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie beim Reiseveranstalter.

Beratung & Buchung

Buchung und Beratung:
Tel.: 06 41 95 04-35 81

Reiseveranstalter: PHILIPPI REISEN, Alsfelder Str. 32-34, 35325 Mücke.

Es gelten die AGB des Veranstalters. Die Verlage treten nur als Vermittler auf.

Buchung / Anmeldeformular

Reisegast

wie im Personalausweis/Reisepass

wie im Personalausweis/Reisepass

Geburtsdatum (tt.mm.jjjj):


Begleitperson

wie im Personalausweis/Reisepass

wie im Personalausweis/Reisepass


Anschrift Begleitperson - Nur wenn separate Rechnung gewünscht!

Geburtsdatum (tt.mm.jjjj):


Reisedaten

Datum von (tt.mm.jjjj):

Datum bis (tt.mm.jjjj):


Leistungen

Unterkunft/Übernachtung oder Tagesfahrt*

 Doppelzimmer/-kabine Einzelzimmer/-kabine Tagesfahrt (ohne Übernachtung)

Versicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, bzw. weiterer Reiseversicherungen je nach Bedarf. Für das Ausland empfehlen wir den Abschluss einer Reisekrankenversicherung. Sie können Ihre Reiseversicherungen gerne bei uns oder Ihrem Veranstalter abschließen.

Zustieg - Bitte wählen Sie den Zustiegsort aus! *


Ihre zusätzliche Nachricht an uns

Marketing & weitere Angebote

 Ich gestatte der Gießener Anzeiger Verlags GmbH & Co. KG, Verlag Wetterau und Vogelsberg GmbH, Verlagsgesellschaft Vogelsberg GmbH & Co. KG mich telefonisch, per Post oder per E-Mail zu kontaktieren um mich über weitere interessante Reiseangebote zu informieren. Ich kann mein Einverständnis jederzeit schriftlich gegenüber dem Verlag widerrufen.

Wichtige Informationen des Reiseveranstalters*

 Ich melde mich und die aufgeführten Personen verbindlich an. Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über die Rechte als Pauschalreisende, die AGB, und Hinweise zum Datenschutz liegen mir/uns vor.*

Datenschutzbestimmungen*

 Hiermit willige ich ein, dass die Gießener Anzeiger Verlags GmbH & Co. KG, Verlag Wetterau und Vogelsberg GmbH, Verlagsgesellschaft Vogelsberg GmbH & Co. KG meine Daten verarbeitet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen/Rechte finde ich unter Datenschutzerklärung und Informationspflichten.*

Sicherheitsabfrage*
Bitte setzen Sie den Haken oder beantworten Sie die Frage.

* Dies sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.



AGB & wichtige Informationen des Reiseveranstalters

Das könnte Sie ebenfalls interessieren...

°mittelhessen REISEN

Kontaktformular

Sicherheitsabfrage

Das Reisejahr 2019

Liebe Reisegäste, wir haben auch für 2019 wieder schöne Ziele zusammengestellt, die Lust auf Entdeckung und wunderbare Eindrücke machen und Ihnen ein spannendes Potpourri der verschiedensten Reiseziele bieten. Ihr Team der Leserreisen wünscht Ihnen viel Vergnügen beim stöbern auf unserer Homepage!

VRM Wetzlar GmbH

© 2017 | °mittelhessen REISEN